Verantwortungsbewusstes Spielen

Pinnacle hat es sich zum Ziel gesetzt, ein unterhaltsames und faires Spielerlebnis anzubieten. Uns ist jedoch klar, dass Glücksspiel unter bestimmten Umständen süchtig machen kann. Aus diesem Grund möchten wir sichergehen, dass sich unsere Kunden der möglichen Risiken bewusst sind.

Pinnacle ist von GamCare zertifiziert, dem führenden Anbieter von Unterstützungs- und Beratungsangeboten zur Verhinderung und Behandlung von Glücksspielproblemen. Die Angebote sind vertraulich und kostenlos.

Selbsteinschätzung

Sie fragen sich, ob Sie zu viel spielen?

Es ist uns wichtig, dass unsere Kunden die volle Kontrolle über ihre Spielgewohnheiten haben. Wenn Sie befürchten, eine Glücksspielabhängigkeit zu entwickeln, nutzen Sie das hilfreiche Selbsteinschätzungs-Tool von GameCare.

Benötigen Sie Hilfe?

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, gibt es eine Reihe von Organisationen, die kostenlos professionelle Hilfe anbieten:

Glücksspiel durch Minderjährige/Elternkontrolle

Glücksspiel ist für Minderjährige verboten und stellt eine Straftat dar. Pinnacle nimmt seine Verantwortung bezüglich des Glücksspiels von Minderjährigen sehr ernst und behält sich deshalb das Recht vor, von allen Kunden einen Altersnachweis anzufordern und ihr Konto zu sperren, bis die erforderlichen Dokumente eingereicht werden. Sollte eine Person unter 18 Jahren bzw. unter der gesetzlichen Volljährigkeit in ihrem Land die Seite nutzen, so verfallen alle Gewinne dieser Person und wir melden sie den entsprechenden Behörden.

Pinnacle vertritt den Standpunkt, dass sich Glücksspiel durch Minderjährige am besten in Zusammenarbeit mit den Eltern/Erziehungsberechtigten des Minderjährigen verhindern lässt. Wir empfehlen Ihnen deshalb, Internet-Filter zu nutzen, um die Gefahr des Glücksspiels durch Minderjährige in Ihrem Haushalt zu reduzieren.

Um Minderjährige vom Zugang zu Glücksspiel-Websites abzuhalten, können Sie Internet-Filter nutzen: