close
Jan 27, 2016
Jan 27, 2016

Umrechnung von Dezimalquoten in amerikanische Quoten

Umrechnung von Dezimalquoten in amerikanische Quoten
Abhängig von deiner Herkunft bist du es vermutlich gewöhnt, Quoten in einem bestimmten Format angezeigt zu bekommen. Im Internet gibt es eine Vielzahl von Umrechnungs-Tools, aber hast du dich jemals gefragt, wie du auch ohne Taschenrechner ganz einfach Dezimalquoten in amerikanische Quoten umrechnen kannst bzw. umgekehrt? Wir haben die Antwort auf diese Frage.

Die häufigsten Quotenformate sind Dezimalquoten und amerikanische Quoten. Wenn du normalerweise bei europäischen Buchmachern wettest, bist du vermutlich mit Dezimalquoten vertraut. Bevor wir uns jedoch mit den Feinheiten der Umrechnung von Dezimalquoten in amerikanische Quoten beschäftigen, müssen wir zunächst eine Sache klarstellen. 

Ein wesentlicher Unterschied zwischen Dezimalquoten und amerikanischen Quoten (auch als „Moneyline-Quoten“ bzw. „einfache Quoten“ bekannt) besteht darin, dass die amerikanischen Quoten sowohl in positiven als auch negativen Zahlen angegeben werden. Wir müssen also zwei verschiedene Formeln anwenden, die davon abhängig sind, ob die Dezimalquote höher oder niedriger als 2,00 ist, was zu einer positiven bzw. negativen amerikanischen Quoten führt.

Die positiven Zahlen geben den Betrag an, den ein Spieler beim Einsatz von 100 Einheiten in einer beliebigen Währung gewinnt. Eine amerikanische Quote von –150 bedeutet z. B., dass du $150 setzen musst, um einen Nettogewinn von $100 zu erzielen. Die negativen Zahlen stehen dagegen für den Betrag, den du setzen musst, um einen Nettogewinn von $100 zu erzielen.  Lies unseren Artikel Amerikanische Quoten und Dezimalquoten, um mehr darüber zu erfahren, wie du bei verschiedenen Quotenformaten deinen Gewinn berechnest.

Umrechnung von Dezimalquoten in amerikanische Quoten

Um eine Dezimalquote von 2,00 oder höher umzurechnen, verwendest du die folgende Formel:

Amerikanische Quote = (Dezimalquote – 1) x 100

Als Praxisbeispiel findest du unten die Umrechnung der Quoten 2,50 bzw. 5,40 in das amerikanische Format.

Dezimalquote = 2,50

Amerikanische Quote = (2,50 – 1) x 100 = 1,50 x 100 = +150

Dezimalquote = 5,40

Amerikanische Quote = (5,40 – 1) x 100 = 4,40 x 100 = +440

 

Um eine Dezimalquote von weniger als 2,00 in eine amerikanische Quote umzurechnen, verwendest du die folgende Formel:

Amerikanische Quote = (–100) : (Dezimalquote – 1)

Rechnen wir nun die Quoten 1,50 und 1,80 in das amerikanische Format um:

Dezimalquote = 1,50

Amerikanische Quote = (–100) : (1,50 – 1) = (–100) : 0,50= –200

Dezimalquote = 1,80

Amerikanische Quote = (–100) : (1,80 – 1) = (–100) : 0,80= –125

Umrechnung von amerikanischen Quoten in Dezimalquoten

Wenn du nur mit amerikanischen Quoten vertraut bist, musst du dir lediglich die folgenden beiden Regeln merken, um eine beliebige amerikanische Quote in die entsprechende Dezimalquote umzurechnen.

Bei positiven amerikanischen Quoten teilst du die Quote durch 100 und addierst 1.

Dezimalquote = (amerikanische Quote : 100) +1

Nehmen wir zum Beispiel die Quoten +200 und +600:

Amerikanische Quote = +200

Dezimalquote = (200 : 100) + 1 = 2 +1 = 3,00

Amerikanische Quote = +600

Dezimalquote = (600 : 100) + 1 = 6 +1 = 7,00

Bei negativen amerikanischen Quoten teilst du 100 durch die amerikanische Quote, ignorierst dabei das Minuszeichen und addierst diesen Wert zu 1,00

Dezimalquote = (100 : amerikanische Quote) + 1

So rechnest du die Quoten –130 und –900 in Dezimalquoten um: 

Amerikanische Quote = –1,30

(100/130) +1 = 0.769 + 1= 1.769

Amerikanische Quote = –900
(100 : 900) +1 = 0,111 + 1 = 1,111

Einen Überblick über die beliebtesten Quotenwerte im Dezimalformat und amerikanischen Format findest du in der Tabelle unten. 

Tabelle für die Quotenumrechnung

Amerikanische Quoten Dezimal Quoten Amerikanische Quoten Dezimal Quoten
-101 1.990 +100 2.000
-105 1.952 +105 2.050
-110 1.909 +110 2,100
-120 1.833 +120 2.200
-130 1.769 +130 2.300
-140 1.714 +140 2.400
-150 1.667 +150 2.500
–200 1.500 +200 3.000
-300 1.333 +300 4,000
-400 1.250 +400 5.000
–500 1.200 +500 6.000
–600 1.167 +600 7.000
-700 1.143 +700 8.000
-800 1.125 +800 9.000
-900 1.111 +900 10.000
-1000 1.100 +1000 11.000

Pinnacle bietet die Möglichkeit, Wettquoten sowohl im Dezimalformat als auch im amerikanischen Format anzuzeigen. Du kannst dein bevorzugtes Format im Dropdown-Menü links oben auf jeder Seite wählen. Anschließend werden bei jedem deiner Besuche auf der Website sämtliche Quoten automatisch im gewählten Format angezeigt.

Du kennst dich jetzt mit den verschiedenen bei Pinnacle verwendeten Quotenformaten aus und bist bereit, dein Wissen in die Tat umzusetzen? Lies unseren Artikel zur Wettabgabe  und eröffne ein Konto bei Pinnacle. Bei uns findest du die besten Quoten und die höchsten Limits im Internet. Weitere interessante Wettinhalte findest du auf unserer Seite mit Wettartikeln

 

Wettressourcen – Für bessere Wetten

Die Wettressourcen von Pinnacle sind eine der umfangreichsten Sammlungen von Expertenratschlägen zum Thema Wetten im Internet. Sie richten sich an alle Erfahrungslevel mit dem Ziel, den Wettenden wertvolles Wissen zu vermitteln.