close
Mai 26, 2015
Mai 26, 2015

Was sind Handicap-Fußballwetten?

Was sind Handicap-Fußballwetten?
Wenn Wetten auf deutliche Favoriten wenig Wert bieten, sollten sich die Wettenden auf den Markt für Handicap-Wetten konzentrieren. Dieser Artikel erklärt, was Handicap-Fußballwetten sind und beschreibt die verschiedenen Arten von Handicap-Wetten.

Im Fußball wie auch in anderen Sportarten gibt es einen Unterschied zwischen der wahrgenommenen Qualität zwischen Mannschaften, und das Ausmaß dieses Unterschieds schwankt je nachdem, wer spielt.

Bei diesem finanziellen Ungleichgewicht beim Fußball können manche Teams ihre Dominanz konsolidieren und entsprechend ihre finanzielle Stärke erhöhen.

In der Folge vergrößert sich die Lücke zwischen ihnen und dem Rest der Liga aufgrund stärkerer Mannschaften, besserer Möglichkeiten und zunehmendem Heimvorteil durch größere Stadien noch.

Aus der Wettperspektive folgt daraus eine Zunahme der niedrigen Quoten für Favoriten, die für die Wettenden nur einen geringen finanziellen Anreiz bieten.

Um dieser vermeintlichen Überlegenheit entgegenzuwirken, bieten die Buchmacher ein Handicap an. In diesem Zusammenhang sorgen Handicap-Wetten aus Wettsicht für mehr Gleichgewicht, indem die zunehmende Prävalenz einseitiger Fußballwettbewerbe gegen Null geführt wird.

Erklärung zu Handicap-Wetten

Das Wett-Handicap im Fußball gleicht das Spiel über eine hypothetische Torverzerrung aus, so dass Wettende die Möglichkeit haben, im Vergleich zur üblichen 1X2-Wette mehr Wert zu erreichen, wenn sie auf eine stark favorisierte Mannschaft setzen.

Fußball-Handicap-Wetten eliminieren die Möglichkeit, zu verlieren, wenn ein Spiel nach 90 Minuten unentschieden ausgeht. Teams werden „gehandicapt“, um eine unterstellte Ungleichheit der Fähigkeiten auszugleichen, indem anhand einer auf den Toren basierten Handicap-Wette die Möglichkeit eines Unentschiedens entfällt.

Es gibt drei Arten von Handicaps, die man kennen sollte, bevor man wettet:

Level-Handicap

Ein Level-Handicap liegt vor, wenn sich Team X und Team Y in den Fähigkeiten nicht unterscheiden, so dass keine Handicap-Verzerrung vorliegt und beide Teams bei 0 anfangen.

Um eine Wette zu gewinnen, muss der Wettende lediglich das Team festlegen, das mehr Tore schießt als der Gegner; bei Unentschieden werden sämtliche Einsätze erstattet.

Einfaches Handicap

Ein einfaches Handicap liegt vor, wenn sich die Fähigkeiten von Team X und Team Y unterscheiden.

Das vermeintlich überlegene Team bekommt ein angemessenes Tor-Handicap, um das Feld zu Wettzwecken auszugleichen, d.h. -0,5 Tore, -1 Tor, -1,5 Tore etc.

Wenn Sie beispielsweise auf Team X mit einem Handicap von -1 Tor setzen, muss die Mannschaft mit mehr als einem Tor Vorsprung siegen, um das Handicap abzudecken, damit Sie Ihre Wette gewinnen.

Wenn die Mannschaft nur mit einem Tor Unterschied gewinnt, ergibt das Ergebnis mit dem Handicap im Sinne der Wette ein Unentschieden, so dass Ihr Einsatz zurückgezahlt wird. Wenn Team Y ein Unentschieden schafft oder siegt, verlieren Sie Ihre Wette auf Team X.

Geteiltes Handicap

Ein geteiltes Handicap liegt vor, wenn der Unterschied zwischen den Fähigkeiten beider Mannschaften gering ist. Dann können Sie Ihren Einsatz auf zwei Handicaps verteilen.

Zum Beispiel, kann Team X angeboten werden mit (0 & -0,5). Wenn Sie auf Team X setzen und sie verlieren, verlieren Sie beide Wetten, da keines der beiden Handicaps abgedeckt wurde.

Wenn das Spiel unentschieden endet, bekommen Sie die Hälfte Ihres Einsatzes auf (0) erstattet, verlieren aber die andere Hälfte auf (-0,5). Wenn Team X gewinnt, werden beide Handicaps abgedeckt und beide Wetten gewinnen.

Wenn Sie noch in der Vergangenheit festhängen und 3-Wege-Wetten machen, bekommen Sie wahrscheinlich keine angemessene Rendite für Ihre Investition, und Ihre Wetten könnten von der frischen Perspektive, die Fußball-Handicap-Wetten bieten, profitieren.

Wettressourcen – Für bessere Wetten

Die Wettressourcen von Pinnacle sind eine der umfangreichsten Sammlungen von Expertenratschlägen zum Thema Wetten im Internet. Sie richten sich an alle Erfahrungslevel mit dem Ziel, den Wettenden wertvolles Wissen zu vermitteln.