Aug 24, 2016
Aug 24, 2016

Absichern (Hedging) einer Wette für garantierten Profit

So berechnen Sie den garantierten Gewinn beim Hedging

So passen Sie das Hedging zu Ihrem Vorteil an

Absichern (Hedging) einer Wette für garantierten Profit

In der Finanzwelt spielt die Absicherung (auch als Hedging bezeichnet) genauso eine wichtige Rolle wie bei Casino-Spielen. Sie wird von Profispielern eingesetzt, um Risiken zu reduzieren und Gewinne zu sichern. Im Folgenden erläutern wir, wie Sie Siegwetten absichern und somit für sicheren Profit sorgen.

Es ist nicht einfach, den Sieger in einer Langzeitwette vorherzusagen. Auch wenn es einen klaren Favoriten gibt, bedeutet eine Wette auf den Favoriten, dass ein bedeutsamer Teil Ihres Geldes für die Dauer des gesamten Turniers zu einem hohen Risiko und einem relativ bescheidenen Gewinn an eine Wette gebunden ist. Sie finden das nicht besonders attraktiv? Das dachte ich mir.

Dieser Artikel beschäftigt sich weniger damit, wie man den Sieger eines Wettbewerbs ermittelt, sondern vielmehr damit, wie sich mit Siegwetten und der Hedging-Strategie bei Siegwetten bereits ein Profit erzielen lässt, bevor der Wettbewerb beendet ist.

Hedging für garantierte Profite

Beim Hedging wird nach einer ursprünglichen Wette eine oder mehrere weitere Wetten auf andere Ergebnisse platziert, um so eine Situation zu schaffen, in der unabhängig vom Ausgang der ursprünglichen Wette ein garantierter Profit entsteht.

Falls Sie mit dem Konzept von Surebets vertraut sind, bei denen ebenfalls zwei oder mehr Wetten auf verschiedene Resultate platziert werden, um einen garantierten Profit zu erzielen, sollten Sie sich des entscheidenden Unterschieds zwischen den beiden Strategien bewusst sein. Bei Surebets geht es darum, Abweichungen zwischen den Quoten verschiedener Buchmacher zu entdecken und entsprechend Wetten auf alle möglichen Resultate zu platzieren.

Beim Hedging dagegen geht es darum, Nutzen aus sich ändernden Umständen zu ziehen. Hierfür ist lediglich ein Wettkonto nötig, vorzugsweise bei einem Buchmacher, bei dem Gewinner willkommen sind, wie dies bei Pinnacle der Fall ist. Hier erfahren Sie, warum Gewinner bei uns willkommen sind.

Das klingt zu gut, um wahr zu sein? Im Folgenden finden Sie Beispiele dazu, wie Sie mit Hedging Gewinne erzielen können.

Hedging in der Praxis

Die Absicherung einer Wette auf den Gewinner eines Tennisturniers ist eine der häufigsten Nutzungsvarianten der Hedging-Wettstrategie. Bevor Sie diese Strategie jedoch anwenden, müssen Sie verstehen, wie Sie sie erfolgreich gestalten. Nehmen wir das WTA-Turnier 2015 in Wimbledon als Beispiel.

Beim Hedging werden Wetten auf unterschiedliche Ergebnisse platziert, um so unabhängig vom Ausgang der ursprünglichen Wette einen garantierten Profit zu erzielen.

Garbiñe Muguruza, die Spanierin, die bei ihren beiden vorherigen Auftritten im All England Club die zweite Runde nicht überstehen konnte, überraschte alle mit ihrem Sieg gegen Radwanska und ihrer ersten Teilnahme an einem Grand-Slam-Finale gegen Serena Williams.

Der meteoritenhafte Aufstieg der 21-Jährigen kam jedoch nicht von ungefähr. Muguruza hatte Williams im Vorjahr in Roland Garros besiegt und trat in Topform in Wimbledon an. Die Märkte hatten den aufsteigenden Star jedoch völlig ignoriert, bei Pinnacle Sports lag die Anfangsquote für einen Titelgewinn von Muguruza bei 41,00.

Gehen wir in diesem Beispiel einmal davon aus, dass Sie eine Wette von $10 zur Anfangsquote auf einen Wimbledon-Sieg von Muguruza platziert hätten. Damit hätten Sie bei ihrem Turniersieg $410 gewonnen. Als die Spanierin Runde um Runde gewann und schließlich das Finale gegen die Nummer 1 erreichte, lagen die Quoten für einen Williams-Sieg im Finale (und damit einen Turniersieg) bei 1,85, stellten also eine ideale Gelegenheit für jeden dar, der unabhängig vom Ausgang einen Profit erzielen wollte.

en-pinnacle-lite-in-article-android.jpg

Um unabhängig von der Siegerin einen ausgeglichenen Kontostand zu erzielen, müssen Sie den Gewinn aus der ursprünglichen Wettquote durch die Quote des entgegengesetzten Ergebnisses teilen, also 410 : 1,85 = 221,62. So wird der Profit berechnet:

Berechnung des Profits

Ergebnis Gesamteinsatz Quote Auszahlung Gewinn
Muguruza gewinnt $10 + $221,62 = $231,62 41,00 $10 x 41,00 = $410 $178,38
Williams gewinnt $10 + $221,62 = $231,62 1,85 $221,62 x 1,85 = $409,99 $178,37

Das Beispiel oben zeigt, wie durch die korrekte Einschätzung der Leistung einer Spielerin die Chance auf einen garantierten Profit bei einer Wimbledon-Siegwette entstand. Dabei konnten Sie mit einem Einsatz von nur $10 einen Profit von mehr als $178 erzielen und das Finale mit dem sicheren Wissen genießen, dass Sie auf jeden Fall ein Gewinner sind.

Anpassung des Hedgings zum eigenen Vorteil

Das ganze Konzept wird dadurch noch interessanter, dass Sie beim Hedging das Risiko und damit Ihren Gewinn basierend auf Ihrer Einschätzung des Endresultats verteilen können. Nehmen wir beispielsweise Folgendes an: Sie waren sich sicher, dass Williams das Finale gewinnen würde, und wollten sich einen höheren Profit sichern, wenn dieses Szenario eintraf. Entsprechend hätten Sie einen höheren Betrag auf Williams gesetzt. Im Folgenden finden Sie ein Beispiel, wie Sie den Profit zugunsten eines Williams-Sieges hätten anpassen können, indem Sie vor dem Finale $300 zu einer Quote von 1,85 auf Williams gesetzt hätten.

Anpassung des Hedgings

Ergebnis Gesamteinsatz Auszahlung Gewinn
Muguruza gewinnt $10 + $300 = $310 $410 $100
Williams gewinnt $10 + $300 = $310 $555 $245

Im Beispiel oben erzielen Sie einen Nettogewinn von $245, ohne dabei deinen Risikobetrag von $10 erhöht zu haben. Hätten Sie denselben Betrag zur Anfangsquote von 3,50 auf einen Turniersieg von Williams gesetzt, hätte Ihr Profit gerade einmal $25 betragen, und das gesamte Turnier bis zu ihrem tatsächlichen Sieg hätte Sie deutlich mehr Nerven gekostet.

Hedging ist eine Möglichkeit, einen garantierten Gewinn zu erzielen. Allerdings ist es absolut unerlässlich, die zugrunde liegende Mathematik zu verstehen, da ein winziger Fehler Sie sehr viel Geld kosten könnte. Sie können diesen Leitfaden als Referenz für zukünftige Hedging-Wetten verwenden. Wenn Sie Hedging nutzen möchten, tun Sie dies zu den besten Quoten bei Pinnacle.

Wettressourcen – Für bessere Wetten

Die Wettressourcen von Pinnacle sind eine der umfangreichsten Sammlungen von Expertenratschlägen zum Thema Wetten im Internet. Sie richten sich an alle Erfahrungslevel mit dem Ziel, den Wettenden wertvolles Wissen zu vermitteln.