Sep 7, 2018
Sep 7, 2018

Die Vorteile der Verwendung des Floor Impact Counters in der NBA

Die Entstehung des Floor Impact Counters

Wie der Floor Impact Counter in der NBA verwendet wird

Die Verwendung des Floor Impact Counters für Wetten auf die NBA

Die Vorteile der Verwendung des Floor Impact Counters in der NBA

Beim Wetten auf Basketball-Spiele ist es wichtig, nicht nur die Teams zu analysieren, die einander gegenüberstehen, sondern auch die einzelnen Spieler. Der Floor Impact Counter (FIC) ist eine Messgröße, die wirklichen Einblick in die Leistung von Spielern verschafft. Was ist der FIC, und wie können Wettende ihn zu ihrem Vorteil nutzen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Die Entstehung des Floor Impact Counters

Zu Beginn der NBA-Saison 2006/07 kam der 19-jährige Andrea Bargnani aus Italien neu in die Liga und schloss sich den Toronto Raptors an. An diesem Punkt äußerten fast alle Kritiker in den Medien die Befürchtung, dass in der Liga eine große Veränderung vor sich ging.

Am Ende der Saison wurde Brian Roy nach einigen wirklich überzeugenden Leistungen – passend zu seinem Nachnamen – zum ROY (Rookie of the Year) gewählt, und Toronto zog als Dritter der Eastern Conference in die Playoffs ein. Zufällig war dies auch die Saison, in der Chris Reina, einer meiner Freunde, eine neue Art erfand, die Effizienz eines Spielers zu analysieren.

Dieser Artikel beschäftigt sich mit der intelligenten neuen Messgröße, die er erschuf, dem Floor Impact Counter (FIC). Ich möchte Ihnen erläutern, wie der FIC berechnet wird, wie ihn Analytiker verwenden, wenn sie sich mit der NBA und ihren Spielern beschäftigen – ob nur mit einem Spiel oder mit der gesamten Liga –, und wie er beim Wetten auf Spiele der NBA hilft.    

Der Definition nach ist der FIC eine Formel, die alle Aspekte der Leistung eines Spielers in einer einzigen Statistik erfasst. Die Absicht hinter dieser Statistik ist ähnlich wie bei anderen Effizienz-Ermittlungen, aber Assists, die Entstehung eines Wurfs und offensives Rebounding haben hier einen höheren Anteil an der Bewertung. 

So wird der FIC berechnet

Punkte + offensive Rebounds + 0,75 x defensive Rebounds + Assists + Steals + Blocks –0,75 x Field-Goal-Versuche –0,375 x Freiwurfversuche –Turnovers –0,5 x Fouls pro Spiel

Diese Formel kann bei Bedarf auch an eine Spielzeit von 40 Minuten angepasst werden.

Wie der Floor Impact Counter in der NBA verwendet wird

Seit der NBA-Saison 2006/07 verwenden Analytiker den FIC und den FIC40, um zu untersuchen, wie effizient Spieler über das gesamte Spiel gesehen auf bestimmten Positionen waren.

Diese Messgröße wird auch verwendet, um die Offensiv- und die Defensivleistung gegen verschiedene Gegner zu analysieren und zu ermitteln, wie bestimmte Positionen wie Guards, Forwards and Centers oder positionslose Spieler auf Grundlage der kumulativen Statistik ihrer gesamten Karriere effizienter spielen könnten.

Hier finden Sie einige interessante Schlussfolgerungen aus dieser Statistik:

    • LeBron James (LBJ) war nach dem FIC in den letzten 12 Jahren einer der fünf besten Spieler – mit Ausnahme der Saison 2014/15, in der er nur Platz 9 der Liste belegte.

    • Nach einem eher klassischen Ansatz ist LBJ der einzige Small Forward, der in den letzten 12 Jahren konstant seine Leistung brachte und nach dem FIC sechsmal der beste Spieler war.

    • Unter den jeweils fünf besten Spielern der letzten 12 Spielzeiten hat ein Spieler mit einem eFG% (effektiver Field-Goal-Prozentwert) von 53 % auch ein gutes Ergebnis im FIC, spielt in seinem Team in einer konstant erfolgreichen Aufstellung und macht sein Team in entscheidendem Maß besser.

    • Mit der ab 2007 einsetzenden Entwicklung, dass immer mehr Würfe aus dem Außen- und Mittelbereich abgegeben werden, wurden Spieler wie Tim Duncan in den FIC-Ranglisten durch Karl Anthony Towns (KAT) und Anthony Davis abgelöst, große Männer, die effizient von außen werfen können.

    • Einem Trend der FIC-Statistiken aus den letzten 12 Jahren zufolge sind Spieler, die für Mismatches sorgen können und langsamere Spieler zwingen, sich nicht nur auf die Bewachung großer Spieler zu beschränken, im Vorteil.

Coaches in der gesamten Liga von Stan van Gundy bis zu Dwayne Casey, von Eric Spoelstra bis zu Coach Pop (Greg Popovic) wissen den FIC zu schätzen, da ihre Offensive Coordinators schon häufig Gebrauch von ihm gemacht haben.

Die NBA ist die größte Basketball-Liga der Welt, und die Tatsache, dass sie sich konstant weiterentwickelt und in jeder Saison datenbedingten Veränderungen unterworfen ist, zeigt, wie wichtig diese Leistungsmessgrößen sein können. Das Kamerasystem, das aktuell fast in jeder Halle installiert ist, kann mittlerweile die Bewegungen einzelner Spieler verfolgen und ihre effektiven Moves zählen, was dann auch zu einem wichtigen Faktor in der Liga wurde. 

Die Verwendung des Floor Impact Counters für Wetten auf die NBA

Wenn wir berücksichtigen, dass eine einzelne Statistik wie der FIC, die so viel umfasst, in Kombination mit den in der ganzen Liga verfügbaren modernen Lösungen der heutigen Zeit verwendet werden kann, sollten Leute, die den FIC für Wetten verwenden, es einfacher haben. Nun, die Antwort mag banal erscheinen, aber ganz so einfach ist es nicht, da Sie wirklich wissen müssen, wonach Sie suchen und was Sie berücksichtigen müssen.

Einige der wichtigsten Punkte bei der Einbeziehung von Wettergebnissen und der Integration von Statistiken: 

    • Spielerlisten und Scorer der betreffenden Teams müssen korrekt zum FIC in Beziehung gesetzt werden.

    • Der beste FIC-Spieler in einem Kader ist nicht notwendigerweise auch der in der Praxis am besten geeignete.

    • Die Spielzeit und die Gegenspieler in den 82 Partien des Spielplans sind immer wichtige Punkte, die berücksichtigt werden müssen.

Für alle, die an den Daten interessiert sind, zeigt die folgende Tabelle die fünf besten Spieler in jeder Saison von 2006/07 bis 2017/18. Es sollte noch angemerkt werden, dass der FIC eine drastische Auswirkung darauf haben kann, wie Spieler hinsichtlich des eFG% (effektiver Field-Goal-Prozentwert), der Ortg (Offensivleistung) und der DRtg (Defensivleistung) gesehen werden.

Beste fünf NBA-Spieler 2006/07 bis 2017/18

Spieler

Team

eFG%

ORtg

DRtg

FIC

Kevin Garnett

Minnesota Timberwolves

0,48

109,6

100,6

1519.5

Tim Duncan

San Antonio Spurs

0.547

111.5

94,6

1429

Steve Nash

Phoenix Suns

0.613

123.8

109.7

1401.9

Jason Kidd

New Jersey Nets

0.475

111,1

103,1

1398.8

LeBron James

Cleveland Cavaliers

0.507

111.6

100,6

1383.1

Spieler

Team

eFG%

ORtg

DRtg

FIC

Chris Paul

New Orleans Pelicans

0,524

124,9

103,8

1678.2

LeBron James

Cleveland Cavaliers

0.518

116.7

103,8

1627.1

Dwight Howard

Orlando Magic

0.599

113.1

99

1528.6

Kobe Bryant

Los Angeles Lakers

0.503

115

105,2

1450

Amar'e Stoudemire

Phoenix Suns

0.592

124,4

105.3

1429.4

Spieler

Team

eFG%

ORtg

DRtg

FIC

LeBron James

Cleveland Cavaliers

0,53

121,6

99.4

1801.2

Chris Paul

New Orleans Pelicans

0.528

124,5

103,4

1734.5

Dwyane Wade

Miami Heat

0.516

115.2

105.1

1620.4

Dwight Howard

Orlando Magic

0.572

113,5

94.8

1520.1

Pau Gasol

Los Angeles Lakers

0.567

125,7

105,6

1404.1

Spieler

Team

eFG%

ORtg

DRtg

FIC

LeBron James

Cleveland Cavaliers

0.545

121,3

102.1

1787.9

Dwight Howard

Orlando Magic

0.612

113,4

95.8

1483.5

Kevin Durant

Oklahoma City Thunder

0.514

117.8

103.9

1470

David Lee

New York Knicks

0.545

115,9

108,5

1444

Dwyane Wade

Miami Heat

0,5

113,5

103,4

1337.5

Spieler

Team

eFG%

ORtg

DRtg

FIC

LeBron James

Miami Heat

0.542

116,3

101.9

1574.4

Dwight Howard

Orlando Magic

0.593

112,7

94.4

1550.2

Kevin Love

Minnesota Timberwolves

0,513

123,3

107,8

1463.9

Pau Gasol

Los Angeles Lakers

0,53

123,3

103,4

1441.2

Blake Griffin

Los Angeles Clippers

0.508

111.2

107,2

1432.6

Spieler

Team

eFG%

ORtg

DRtg

FIC

LeBron James

Miami Heat

0.554

118.2

98.3

1301.5

Kevin Durant

Oklahoma City Thunder

0.547

114.3

101,7

1176.1

Chris Paul

Los Angeles Clippers

0.521

126.2

104,7

1082.8

Blake Griffin

Los Angeles Clippers

0,55

113

104.4

1074

Pau Gasol

Los Angeles Lakers

0.504

112,1

102,9

1056.1

Spieler

Team

eFG%

ORtg

DRtg

FIC

LeBron James

Miami Heat

0.603

124.7

101.4

1767.2

Kevin Durant

Oklahoma City Thunder

0.559

122,2

100.9

1659

Russell Westbrook

Oklahoma City Thunder

0,47

110,6

103,8

1293.4

James Harden

Houston Rockets

0.504

116.1

106.6

1275

Kobe Bryant

Los Angeles Lakers

0.504

112,1

108,1

1269.8

Spieler

Team

eFG%

ORtg

DRtg

FIC

Kevin Durant

Oklahoma City Thunder

0,56

122.5

104,1

1723.1

Kevin Love

Minnesota Timberwolves

0,524

120

104.2

1656.1

LeBron James

Miami Heat

0,61

120.9

105

1576.9

Stephen Curry

Golden State Warriors

0.566

116.9

104

1385.2

Blake Griffin

Los Angeles Clippers

0.533

114,5

103,6

1369.2

Spieler

Team

eFG%

ORtg

DRtg

FIC

Chris Paul

Los Angeles Clippers

0.545

125.6

105.3

1578.6

James Harden

Houston Rockets

0.511

118.5

102,9

1522.5

Stephen Curry

Golden State Warriors

0.594

122

101.3

1507.6

DeAndre Jordan

Los Angeles Clippers

0.711

126,1

98.8

1481.1

Anthony Davis

New Orleans Pelicans

0.536

122,3

100.2

1432.6

Spieler

Team

eFG%

ORtg

DRtg

FIC

Stephen Curry

Golden State Warriors

0,63

124.7

102.8

1734.5

Russell Westbrook

Oklahoma City Thunder

0.489

115.5

103,2

1660.9

James Harden

Houston Rockets

0.512

115

108,3

1554.4

LeBron James

Cleveland Cavaliers

0.551

116.5

102.3

1471.9

Kevin Durant

Oklahoma City Thunder

0.573

121.7

104.2

1456

Spieler

Team

eFG%

ORtg

DRtg

FIC

Russell Westbrook

Oklahoma City Thunder

0.476

112

104

1949.8

James Harden

Houston Rockets

0.525

118,1

107,7

1892.1

Karl-Anthony Towns

Minnesota Timberwolves

0.576

120.6

109,9

1667.2

LeBron James

Cleveland Cavaliers

0.594

119.6

108.6

1663.9

Anthony Davis

New Orleans Pelicans

0.518

112.2

101,2

1587.4

Spieler

Team

eFG%

ORtg

DRtg

FIC

LeBron James

Cleveland Cavaliers

0,59

118.3

109,2

1942.4

Anthony Davis

New Orleans Pelicans

0.552

119.1

101.9

1700.5

Russell Westbrook

Oklahoma City Thunder

0.477

108,8

104,7

1697.5

Karl-Anthony Towns

Minnesota Timberwolves

0.596

126.7

107.5

1608.2

Giannis Antetokounmpo

MIL

0.545

116.4

107,1

1563.4

Wettressourcen – Für bessere Wetten

Die Wettressourcen von Pinnacle sind eine der umfangreichsten Sammlungen von Expertenratschlägen zum Thema Wetten im Internet. Sie richten sich an alle Erfahrungslevel mit dem Ziel, den Wettenden wertvolles Wissen zu vermitteln.